Inhouse-Seminar: Lean Six Sigma – Green Belt

Systematisches Vorgehen führt zu optimalen Prozessen


Lean Six Sigma Green Belt

Jetzt hier als Inhouse-Seminar buchen.


Die Six-Sigma-Methode ist seit vielen Jahren fest bei produzierenden Unternehmen und Dienstleistern verankert, um durch systematisches Vorgehen Ursachen für Fehlleistungen und Verschwendung aufzuspüren, diese zu eliminieren und damit Prozesse zu optimieren. Im Seminar „Lean Six Sigma – Green Belt“ zeigen wir Ihnen die grundlegende Vorgehensweise auf. Anhand verschiedener Simulationen und Fallbeispiele lernen Sie, Störungen im Prozess zu identifizieren, deren Ursachen zu analysieren, mit verschiedenen Kreativitätstechniken Lösungen zu erarbeiten und diese nachhaltig im Prozess zu implementieren.


Seminarinhalte

Aufbau der Six-Sigma-Methodik

  • Das DMAIC-Modell:
    - Define: Projektabgrenzung, Prozess- und Kundenverständnis
    - Measure: Statistische Betrachtung der Prozessfähigkeit
    - Analyze: Potenzielle Ursachen identifizieren und Kernursachen ableiten
    - Improve: Werkzeuge und Herangehensweisen zur Prozessoptimierung
    - Control: Einführung von nachhaltigen Verbesserungen
  • Umgang mit der Methode, wenn die Organisation keine Six-Sigma-Strukturen aufweist
  • Einblick und Abgrenzung zu Design for Six Sigma


Seminarziele

Mit Six Sigma Projekte besser umsetzen

  • Sie kennen das Six-Sigma-Konzept und können es anwenden.
  • Sie kennen die projektrelevanten Werkzeuge für Six Sigma und Lean.
  • Sie können Six-Sigma-Projekte durchführen und leiten.


Zielgruppe

Lean Production

Alle Mitarbeitenden in Projektteams zur Produkt- und Prozessentwicklung, in der Verwaltung, speziell aus den Bereichen Produktion und Dienstleistung, sowie im Qualitätsmanagement


Zertifikat

Lean Six Sigma - Green Belt

Zum Abschluss erhalten Sie nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung das Zertifikat zum Lean Six Sigma – Green Belt.


Teilnahmevoraussetzungen

Six Sigma

  • Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Freude an der Leitung/Moderation von Gruppen


Methodik

Schlanke Produktion

Vortrag, praktische Übungen und Fallbeispiele, Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch



Trainer

Christoph Lunau

Jetzt hier als Inhouse-Seminar buchen.

Keywords

DMAIC +++ Fallbeispiel +++ Green Belt +++ Kreativitätstechniken +++ Lean +++ Prozessoptimierung +++ Simulation +++ Six Sigma

16.590,00 CHF

inkl. MwSt

  • Dauer: 7 Tage insgesamt (Teil1: 4 Tage, Teil 2: 3 Tage), Inhouse-Termin auf Anfrage
    01.01. - 31.12.2019
Ansprechpartner
Katrin Pottier
Produktmanagerin
+41 (0) 44 500 1672

Entdecken Sie Zürich