Produktion Inhouse Seminare

Produktion

Unser Inhouse-Mix für Ihr Firmenseminar

Industrie 4.0 ist das Schlagwort unserer Zeit: Das Internet der Dinge verschmilzt mit der Wertschöpfungskette. Produktionsabläufe werden zunehmend mit modernster Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) kombiniert, um die „overall equipment effectiveness“ (OEE) zu steigern. Bei stetig wachsender Produktivität ist das Ziel die rentable Produktion der Losgrösse 1. Wie Sie bei all dieser Kommunikation zwischen Maschinen auch den menschlichen Faktor berücksichtigen, ist essenziell: Bei der Optimierung der Produktionsabläufe ist das implizite Wissen der Mitarbeitenden entscheidend. Dies sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie die Qualität Ihrer Fertigung sichern und verbessern möchten.


In einem Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort stellen wir Ihnen gerne die Möglichkeiten zusammen, die sich konkret aus der Verzahnung von Fertigung und IKT in Ihrem Unternehmen ergeben – ohne den menschlichen Faktor aus dem Auge zu verlieren!



Mögliche Elemente Ihres Inhouse-Seminars:


Lean Production


Wertstromdesign


5S-Aktion


Risikoanalyse mit der FMEA-Methode


Leistungsgradbeurteilung und Zeitaufnahmetechnik


Praxis der Multimomentaufnahme


REFA-Grundausbildung 2.0


Lean Six Sigma


Lean Administration


OEE (Overall Equipment Effectiveness)


Instandhaltungsmanagement

Ansprechpartner
Produktion Inhouse Seminare
Torsten Klanitz
Produktmanager
+41 (0) 44 500 3499

Offene Produktionsseminare

Offene Produktionsseminare