Datenschutz SEMINAR AG

Datenschutzinformationen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Damit Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.


Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, benötigen wir in der Regel keine persönlichen Daten von Ihnen. Persönliche Daten werden nur im Rahmen einer Seminaranmeldung von Ihnen angegeben.


Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Für alle personenbezogenen Daten gilt, dass sie nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Interessenten und Kunden erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten werden stets berücksichtigt.


§ 3 Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen erhoben, verarbeitet und genutzt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von uns gemäss Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auf das Datengeheimnis (§ 5 BDSG) schriftlich verpflichtet worden.


Auskunftsrecht

Entsprechend dem geltenden Recht teilen wir Ihnen auf Anforderung schriftlich mit, ob und ggf. welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.


Sicherheit

Zum Schutz vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen auf Ihre zur Verfügung gestellten Daten setzen wir technische und organisatorische Sicherungsmassnahmen ein.


Cookies

Auf unseren Internetseiten werden an mehreren Stellen sogenannte Cookies eingesetzt. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Mithilfe der Cookies können wir unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer machen. Wir verwenden grösstenteils sogenannte „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches auf unserer Internetseite automatisch gelöscht werden. Cookies enthalten keine Viren und richten keinen Schaden auf Ihrem Rechner an.


Google Analytics

Auf unseren Internetseiten setzen wir Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, mithilfe derer Informationen über Ihre Nutzung unserer Internetseiten erzeugt werden, einschliesslich Ihrer IP-Adresse. Diese Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Anhand dieser Daten wertet Google Ihre Nutzung unserer Internetseiten aus, stellt Berichte über die Aktivitäten für uns zusammen und erbringt weitere Dienstleistungen, die mit der Internetnutzung zusammenhängen. Daten können ggf. an Dritte übertragen werden, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google Inc. verarbeiten.


Keinesfalls wird Google Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Wenn Sie mit der Installation der Cookies nicht einverstanden sind, können Sie dies jederzeit verhindern, indem Sie Ihre Browser-Software entsprechend einstellen. Dann ist es allerdings möglich, dass Ihnen ggf. nicht alle Funktionen unserer Internetseiten zur Verfügung stehen. Wenn Sie unsere Internetseiten nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise einverstanden.


Nutzung der SalesViewer®-Technologie

Auf dieser Webseite werden mit der SalesViewer®-Technologie der SalesViewer® GmbH auf Grundlage berechtigter Interessen des Webseitenbetreibers (Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO) Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.


Hierzu wird ein javascript-basierter Code eingesetzt, der zur Erhebung unternehmensbezogener Daten und der entsprechenden Nutzung dient. Die mit dieser Technologie erhobenen Daten werden über eine nicht rückrechenbare Einwegfunktion (sog. Hashing) verschlüsselt. Die Daten werden unmittelbar pseudonymisiert und nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.


Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie bitte diesen Link HIER anklicken, um die Erfassung durch SalesViewer® innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie für diese Webseite auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.


Datenschutzbeauftragter

Die gespeicherten Kundendaten behandeln wir mit Sorgfalt und sind bemüht, für Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit zu sorgen. Wenn Sie Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wenn Sie eine Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.


Für Fragen bezüglich des Datenschutzes steht Ihnen folgende Adresse zur Verfügung:


1A Seminar AG
Datenschutzbeauftragter
Vic. Ponte Vecchio 3-5
CH - 6600 Locarno
Fon +41 (0) 44 500 3499
E-Mail: kontakt@seminar-ag.ch


REFA Suisse GmbH
Datenschutzbeauftragter
Vic. Ponte Vecchio 3-5
CH - 6600 Locarno
Fon +41 (0) 44 500 1672
E-Mail: info@refa.ch


Die Website www.seminar-ag.ch ist eine Webpräsenz der 1A Seminar AG in Kooperation mit der REFA Suisse GmbH.

Ansprechpartner
Katrin Pottier
Produktmanagerin
+41 (0) 44 500 1672